Create.

Enjoy.

Live.

Relax.

The PettCo - Exterior front

The PettCo ist ein innovatives Projekt mit sechs öffentlichen Höfen in der Pettenkoferstraße 16–19. Ein nachhaltiger Office-Neubau in Holz-Hybrid-Bauweise, ein historisches Fabrikgebäude sowie ein vollständig vermietetes gründerzeitliches Wohnhaus bilden den Rahmen für einen neuen, bunten Ort inmitten von Berlin-Friedrichshain. Die Vermietung der Office- und Gewerbeflächen hat begonnen!

The PettCo - Exterior front

Anmietbare Flächen

Alle Flächen sind flexibel gestaltbar und häufig auch in weiteren Kombinationen denkbar. Sprechen Sie uns einfach an!

Das Angebot gilt bei Unterzeichnung einer Absichtserklärung bis zum 31.05.2024 sowie eines wirksamen Mietvertrages bis zum 30.06.2024 über eine Festlaufzeit von mindestens 5 Jahren. Die Flächen sind voraussichtlich bis 2026 bezugsfertig.

Ausstattung

Plätze zum Arbeiten – drinnen und draußen. Alle Office-Flächen haben einen besonderen, unverwechselbaren Charme und bieten eine große Bandbreite an flexiblen Räumen oder auch luftigen Orten zum Denken und Gestalten. In einem der Höfe gibt es dafür beispielsweise eigens gestaltete Freiluft-Arbeitsplätze. Auch die Dachterrassen sind perfekt zum Arbeiten ausgestattet.

Höfe

Jeder der sechs Innenhöfe von The PettCo stellt eine Neuinterpretation der historischen Berliner Höfe dar. 

Die „Fabrik“ spiegelt den industriellen Geist der Metropole zu Beginn des 20. Jahrhunderts wider. Der „Zen-Garten“ verkörpert die Ruhe, die ein Hof inmitten einer Großstadt bietet, und der „Marktplatz“ verdeutlicht das Miteinander und den Austausch von Menschen.

Der „Spielplatz“ ist ein Ort zum Spaß haben. Die „Bühne“ bietet passende Freiraum für Events. Und der „Bauernhof“ schafft die Möglichkeit für Urban Farming.

The PettCo entwickelt mit den neuen, öffentlichen
Höfen eine Vielzahl von Angeboten für Bewohner:innen und Nachbar:innen und lädt dazu ein, mitzugestalten und eine Community zum Leben zu erwecken.

Nachhaltigkeit

Lebensqualität im Einklang mit Mensch und Natur: Hof und Dachbegrünung mit lauschigen Plätzen zum Sitzen und Auftanken für große und kleine Menschen, Vögel und Bienen. Klimaneutral gedacht und gebaut. Ein lebendiger Ort, an dem sich Menschen begegnen und austauschen können. Hier sprießen neue Ideen förmlich aus den Beeten.

 

Lage

The PettCo befindet sich im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg inmitten des Samariterkiezes.

Wer an einem sonnigen Tag durch das Viertel spaziert, kann sich seinem familiären Charme nur schwer entziehen. Hier kennen und grüßen sich Nachbarn auf der Straße. Die Bänschstraße, an der auch die Samariterkirche liegt, ist ein echter Kiez-Boulevard. Es gibt individuelle Geschäfte, Cafés und Restaurants, die sich zum Einkaufen und für die Mittagspausen anbieten.

In dieser vielseitigen Nachbarschaft fühlt man sich auf Anhieb wohl und ist dabei bestens in alle Himmelsrichtungen angebunden: Zu Fuß erreicht man alle öffentlichen Verkehrsmittel und auch die benachbarten Hotspots, wie beispielsweise den Boxhagener Platz, in nur wenigen Minuten.

Let's

talk!

Wir melden uns gern bei Ihnen.

* Pflichtfeld
Lara Schlesinger